Ausschreibung: Vollzeit-Stelle in der Forschung zu besetzen! Jetzt die Chance ergreifen, Teil des Tourismusforschungs-Team zu werden!

Im Deutschen Institut für Tourismusforschung der Fachhochschule Westküste in Heide/Holstein ist eine  

Referentenstelle (m/w/d) für Forschungsvorhaben und Projekte im Tourismus  mit Fokus auf innovativen Forschungsmethoden  (1,0-Stelle)  

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.08.2024 zu besetzen, eine Option auf Entfristung besteht.

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung wurde im September 2020 an der Fachhochschule Westküste gegründet und ist aus dem im Jahr 2006 gegründeten Institut für Management und Tourismus hervorgegangen. Neben dem Institut bietet die Fachhochschule Westküste im Bereich des Tourismus einen Bachelor- und einen Masterstudiengang „International Tourism Management“ an.  

Sie verfügen über  

  • ein abgeschlossenes tourismusbezogenes Studium oder ein abgeschlossenes Studium in einem wirtschaftswissenschaftlichen oder wirtschaftsgeographischen Studiengang
  • fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich der touristischen Marktforschung, Erfahrungen in digitalen Forschungsmethoden sind von Vorteil
  • sehr gute Statistikkenntnisse und Kenntnisse in entsprechender einschlägiger Software der quantitativen und qualitativen Forschung, insbesondere in SPSS sowie z. B. in CNT-Light, MaxQDA, LimeSurvey, R
  • gute weitere PC-Anwenderkenntnisse, insbesondere in MS Word, MS Excel und MS PowerPoint, Kenntnisse in geographischen Informationssystemen sowie Programmierkenntnisse sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Leitung von tourismusbezogenen Forschungsprojekten sowie im Transfer von Forschungsergebnissen in Praxis und / oder Lehre sind von Vorteil
  • Sprachkenntnisse Deutsch und Englisch (fließend in Wort und Schrift) auf wissenschaftlichem Niveau
  • ein ausgeprägtes konzeptionelles und analytisches Denkvermögen, ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • ein freundliches, aufgeschlossenes und selbstsicheres Auftreten  

Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • eigenständige Konzeption, Entwicklung und Durchführung anwendungsorientierter Forschungsprojekte im Tourismus in den drei Forschungsfeldern Reiseverhalten, Effekte des Reisens sowie strategische Entwicklungsoptionen in Destinationen und Institutionen
  • Leitung von Forschungsprojekten  
  • eigenständige inhaltliche Bearbeitung von tourismusbezogenen (Marktforschungs-) Projekten inkl. Erstellung von Auswertungen, insbesondere mit SPSS (quantitative Ansätze) und Analysemethoden der qualitativen Forschung
  • Vertretung des Institutsleiters in einem Teil seiner Projekt- und Leitungsaufgaben, insbesondere im Bereich der qualitativen und quantitativen Forschung im Tourismus mit Fokus auf digitalen Forschungsansätzen sowie bei Sitzungen mit Projektpartnern, bei Presseanfragen und der Einwerbung von Drittmittelprojekten
  • Erstellung von deutsch- und englischsprachigen Publikationen, Texten, Chartberichten und Präsentationen zur Veröffentlichung gewonnener Erkenntnisse
  • Transfer von Forschungsergebnissen des Instituts in Praxis, Lehre und an die interessierte Öffentlichkeit
  • Durchführung von Sitzungen/Workshops
  • Mitwirkung bei der Außendarstellung des Instituts und im Wissenstransfer  

Wir bieten Ihnen

  • Arbeiten Sie im größten Institut für Tourismusforschung an einer deutschen Hochschule.
  • Bringen Sie eigene Ideen in das Institut ein und arbeiten Sie eigenverantwortlich und selbständig.
  • Bearbeiten Sie abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten Team.  
  • Erleben Sie eine Kultur des kollegialen Umgangs und der Hilfsbereitschaft.
  • Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit einer Vergütung nach tariflichen und persönlichen Voraussetzungen (bis zur Entgeltgruppe 13).

Für Rückfragen steht Ihnen der Direktor des Deutschen Instituts für Tourismusforschung, Herr Prof. Dr. Bernd Eisenstein, unter eisenstein@fh-westkueste.de zur Verfügung. Weitere Informationen über die Hochschule und das Deutsche Institut für Tourismusforschung finden Sie unter www.fh-westkueste.de bzw. www.ditf-fhw.de.   

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer und Email-Adresse bis zum 06.02.2023

an die  Personalverwaltung der Fachhochschule Westküste
Fritz-Thiedemann-Ring 20 25746 Heide
bewerbung@fh-westkueste.de

Bei Bewerbungen in Papierform bitten wir um Übersendung von Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens auf der Grundlage des § 85 Absatz 1 des Landesbeamtengesetzes und § 15 Absatz 1 des Landesdatenschutzgesetzes verarbeitet. Weitere Informationen können Sie unseren Datenschutzbestimmungen unter https://www.fh-westkueste.de/datenschutz/ entnehmen.

Wir setzen uns für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte bei ent sprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Weiterhin ist die FH bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten zu erreichen. Frauen werden daher bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berüc ksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzichten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück

Copyright 2024. All Rights Reserved.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Unsere Website verwendet Dienste, Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Ihnen personalisierte Inhalte und Analysen bereitzustellen. In dieser Richtlinie finden Sie Informationen über die verschiedenen Arten von Diensten, die wir verwenden, sowie deren Zweck.

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung und Beschreibung der verschiedenen Arten von Cookies, die wir auf unserer Website verwenden. Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen helfen, unsere Verwendung von Cookies besser zu verstehen und wie sie dazu beitragen, Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern.

user_privacy_settings

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der Demo CarDealer / CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".

_pk_ses.1.c1de

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Cookies
Beschreibung: Dies ist ein Session-Cookie, der von Matomo Analytics verwendet wird. Es wird verwendet, um temporäre Daten während der Sitzung zu speichern. Es hat eine Standardablaufzeit von 30 Minuten. Dies bedeutet, dass es automatisch gelöscht wird, wenn Sie Ihren Browser schließen oder wenn Sie länger als 30 Minuten inaktiv sind.

_pk_id.1.c1de

Domainname: di-tourismusforschung.de
Ablauf: 13 Monate
Speicherort: Cookies
Beschreibung: Dies ist ein dauerhaftes Cookie, das ebenfalls von Matomo Analytics verwendet wird. Es wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z.B. die eindeutige Besucher-ID. Es hat eine lange Lebensdauer von 13 Monaten, was bedeutet, dass es erst 13 Monate nach dem Setzen oder Aktualisieren gelöscht wird.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close